Zur Vereinfachung der Navigation benutzt diese Internetseite sogenannte Cookies.

Weitere Informationen siehe Datenschutzhinweis

Das Industrie-Museum Ennepetal bewahrt das industrielle Erbe unserer Region - ein Projekt der Stiftung Industrie-Kultur Ennepetal und des Förderkreises Industriekultur Ennepetal e. V.


Bild "Das Museum:Logo_neu_2013.jpg" Ein wesentliches Ziel des Museums ist, als Ort des Mitmachens Technik lebendig darzustellen, besonders für Gießen und Schmieden, aber auch die Bergbaugeschichte der Region und die spanenden Fertigungsverfahren. Diese Zielstellung kommt auch im Logo des Industrie-Museums zum Ausdruck, das alle Arbeitsschwerpunkte symbolisch unter dem Shed-Dach des Museumsgebäudes vereint.

Aktuelle Hinweise

Die Tage der offenen Tür (normalerweise  an den ersten Sonntagen in der Monaten April bis November) sowie die Donnerstags-Treffen fallen bis auf weiteres aus. Informieren Sie sich hier über Änderungen dieser Regelung.

Bild "Aktuelles:IME-Weihnachtsmarkt-2014-HB.jpg"Eine Information zur Planung des Kreativ-Weihnachtsmarkts finden Sie hier: Kreativ-Weihnachtsmarkt

Bild "Das Museum:youtube_social_icon_red-kl.png"Bitte besuchen Sie unseren neuen Video-Kanal auf Youtube mit einer Zusammenstellung interessanter Kurzfilme über das Museum und dem Film "Frauen Zeitzeuginnen der Industriegeschichte" des "Arbeitskreises Museum Frauengeschichte im Industriezeitalter" von Horst Groth.

Mit Klick auf den Filmstreifen unten gelangen Sie zu einer siebenteilige Reihe von kurzen Videos mit einer Führung durch das Museum durch den Gründer und Leiter unseres Museums Prof. Reinhard Döpp:
Bild "Videos und Dokumente:Filmstreifen-IME-Fuehrung.jpg"

Mitmachen!


Wir suchen ehrenamtliche Helfer für praktische und verwaltende Tätigkeiten!
Informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten, sich bei uns einzubringen!